Erklärung zur Informationspflicht / Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für die Nutzung der Webseiten von „Margotti IT-Solutions“. Sie gilt nicht für die Webseiten anderer Dienstanbieter, auf die wir lediglich durch einen Link verweisen.

Kontakt mit uns

Bei der Nutzung der Webseiten von www.margotti-it.at bleiben Sie personell anonym, solange Sie uns nicht von sich aus freiwillig personenbezogene Daten (also Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist wie z. B. der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer) zur Verfügung stellen. Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben, wenn dies für die Nutzung der auf der Webseite angebotenen Leistungen, insbesondere beim Kontaktformular, erforderlich ist. Wenn Sie per Formular auf dieser Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen zwölf Monate bei uns gespeichert. Wir werden die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten streng vertraulich behandeln. Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung geben wir keine persönlichen Daten weiter, es sei denn, dass wir rechtlich dazu verpflichtet sind.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und es dazu kommen kann, dass Dritte Ihre Daten zur Kenntnis nehmen oder verfälschen. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

SSL-/TLS-Verschlüsselung

Um Ihre übermittelten Daten bestmöglich zu schützen, nutzen wir eine SSL-Verschlüsselung (https-Protokoll). Auf diese Weise verschlüsselte Verbindungen sind am Präfix “https://“ im Seitenlink und dem Schloss-Symbol in der Adresszeile Ihres Browsers zu erkennen, während unverschlüsselte Seiten ein „http://“ aufweisen.

Sämtliche Daten, die Sie z. B. bei Anfragen an diese Website übermitteln, können durch die SSL-Verschlüsselung nicht von Dritten mitgelesen werden.

Server-Zugriffsdaten

Der Provider der Website erhebt automatisch Informationen über Zugriffe auf unsere Seiten, die Ihr Browser übermittelt, und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. So protokolliert werden:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Referrer URL (die Website, von der aus Sie uns besuchen)
  • die Seiten, die Sie bei unserer Website besuchen
  • ggf. Suchwörter, die Sie benutzt haben, um unsere Website zu finden

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns allerdings vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die vom Webserver erzeugt und mit Hilfe Ihres Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Unsere Website verwendet keine Cookies.

Durch die Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter – wie zum Beispiel Links auf andere Websites – kann nicht ausgeschlossen werden, dass Cookies Dritter auf Ihren Peripheriegeräten abgesetzt werden, über deren Nutzung bzw. die Nutzung der mit diesen Cookies verbundenen Informationen durch Dritte wir keinerlei Kontrolle oder Mitspracherecht besitzen. Durch Anklicken der betreffenden Inhalte wird Ihr Browser automatisch mit den entsprechenden Websites Dritter verbunden und es werden neben Ihrer IP-Adresse eventuell auch Cookies übermittelt.

Wenn Sie dies grundsätzlich nicht wünschen, können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren.

Links zu Websites Dritter

Diese Datenschutzerklärung gilt lediglich für unsere Website und nicht für Websites Dritter oder für Social-Media-Seiten, auf die wir möglicherweise verlinken.

Social Plugins

Auf unserer Website werden Social Media Plug-ins eingebunden, um Artikel in Sozialen Netzwerken wie beispielsweise Facebook oder Twitter empfehlen und teilen zu können.
Hierfür setzen wir zum Schutz Ihrer Daten ein zweistufiges Verfahren ein und nutzen die Lösung „Shariff “. Die Social Media Icons werden dabei auf Margotti-it.at lediglich als Grafik eingebunden, die mit der entsprechenden Webseite des Social Media-Anbieters verlinkt ist. Daten an Dritte werden erst übertragen, wenn Nutzer auf eines der in der Social Media Leiste angezeigten Icons klicken. Margotti-it.at hat dabei weder Einfluss auf Cookies, die von Facebook, Twitter etc. gesetzt werden, noch hat Margotti-it.at Zugriff darauf. Sofern keine Grafik angeklickt wird, findet keinerlei Austausch zwischen Ihnen und den Anbietern der Social-Media-Buttons statt. Informationen über die Erhebung und Verwendung Ihrer Daten in den sozialen Netzwerken finden Sie in den jeweiligen Nutzungsbedingungen der entsprechenden Anbieter.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten

Ing. Wolfgang Margotti
Margotti IT-Solutions

Franz-Heider-Gasse 3/A5
1230 Wien
+43 660 68 28 202
office@margotti-it.at